Samstag, 20. März 2010

DIE REPTIL CONNECTION

Wenn meine Arbeit für Sie neu ist, werden Sie die Ausführungen über die Reptilien-Connection am bizarrsten finden. Ich verstehe das. Es ist ein schwerer Brocken zu verarbeiten von unserer bedingten Sicht der Wirklichkeit. Aber das ist genau der springende Punkt. Wenn Sie etwas vor dem Volk verbergen wollen, dann geben Sie ihm eine Version der Wirklichkeit, und Möglichkeiten, die so weit entfernt ist von dem was tatsächlich los ist dass, auch wenn die Wahrheit ans Licht kommt, wird sie zu lächerlich und extrem erscheinen, als das die meisten Leute sie glauben würden. In der Tat, wenn Sie Ihre Arbeit richtig machen, werden die Menschen lachen über die Wahrheit, nennen sie Wahnsinnig und machen sich lächerlich über jeden, der sie befürwortet.

Um wirklich zu verstehen, wie alle Informationen auf dieser Site ein zusammenhängend, verständliches Ganzes ergibt (was auch der Fall ist), sollten Sie unbedingt mein Buch "The Biggest Secret" lesen. Aber für all jene die es noch nicht gelesen haben, gibt es hier einige grundlegendes Hintergrundmaterial. Bedenken Sie jedoch, dass im Buch eine gewaltige Menge an Information vorhanden ist, um dass zu unterstützen, was ich ihnen nun erzählen werde.

Vor einigen Jahren, als ich soweit war, dass ich die Struktur erkannt hatte, durch welche einige wenige Leute die Richtung der Welt bestimmen, (siehe das Buch "And The Truth Shall Set You Free"), war es klar, dass diese Netz aus Geheimgesellschaften und verborgenen Gruppen, die globale Politik, Wirtschaft, Finanz, Militär und Medien manipulieren, nicht in ein Paar Jahren oder Jahrzehnten hätte zusammengestellt werden können. Es musste sehr lange Zeit zurückgehen.

Also habe ich angefangen, dass was wir Geschichte nennen zurückzuverfolgen. Ich wusste das, aus irgendwelchem Grund, Erbnachfolge und Genetik lebenswichtig sind für diese Manipulatoren - die Illuminati, oder Erleuchteten, erleuchtet mit Wissen dass die Öffentlichkeit nie zu Gesicht kriegt.

Es war ein leichtes, die Spur zurück bis zu der Zeit der Kreuzzüge im nahen Osten im 12 und 13 Jahrhundert zu verfolgen, und weiter ging es zurück bis in die antike Welt und Vorgeschichte.

Über den ganzen Planet hinweg findet man uralte Legenden und Erzählungen von "Göttern" aus einer anderer Welt, die sich mit der Menschheit kreuzten, um ein Netz von Hybriden-Blutlinien zu erzeugen. Das Alte Testament, zum Beispiel, spricht von "Söhne Gottes", die sich mit den Töchter der Menschheit kreuzten, um die Nefilim, die Hybride-Rasse, zu züchten. Vor der Übersetzung ins englische und deutsche hieß dieser Satz "die Söhne der Götter", in Mehrzahl. Der Bibelbericht ist nur einer unter vielen, die das Gleiche beschreiben.

Die sumerische Tontafeln, gefunden Mitte des 19 Jahrhunderts im heutigen Irak, erzählen eine ähnliche Geschichte. Es wird geschätzt, dass sie 2000 v.C. vergraben wurden, aber die Geschichte die sie erzählen geht viel früher zurück. Die Tafeln erzählen auch von einer Rasse von "Götter" aus einer andere Welt, die fortgeschrittenes Wissen zur Erde brachte und sich mit Menschen kreuzten, um Hybride-Blutlinien zu erschaffen. Diese "Götter" heißen auf den Tafeln "die Annunaki", was übersetzt heißt "Jene die vom Himmel kommen, kamen auf die Erde".

Die antiken Erzählungen berichten uns davon, wie diese Hybriden-Blutlinien, die Fusion zwischen den Genen von selektierten Menschen und denen der "Götter", in Positionen von regierender, königlicher Macht gebracht wurden, besonders im alten Nah- und Mittel-Osten, in den fortgeschrittenen Kulturen wie Sumer, Babylon und Ägypten. Aber auch anderswo, wie Sie sehen werden, zum Beispiel auf dieser Site in den erstaunlichen Berichten von dem afrikanischen Zulu-Shaman, Credo Mutwa, und in den unglaublichen Credo Videos, "Reptilian Agenda", Teile eins und zwei. Er erzählt die gleiche Geschichte aus der schwarzafrikanischen Tradition, die ich anderswo auf der Welt aufgedeckt habe.

Die Berichte aus antiken Kulturen von der "Schlangenrasse" sind schier unendlich, und die Schlangen- und Reptilien-Symbolik, im Zusammenhang mit den Annunaki und andere Versionen dieser "Götter", ist gleichermaßen weit verbreitet. Wir sehen dies in der Bibel, zum Beispiel, mit der Schlange im Garten Eden - eine Geschichte, die eindeutig aus den sumerischen Berichten stammt, sowie die Geschichte von Moses aus den Sumpfbinsen, die von einem sumerischen König erzählt, lange vor der Bibel. Darum fand ich es so erstaunlich, als Zecharia Sitchin, der bekanntester Übersetzer den Tontafeln, mir sagte, dass keine Beweise existierten für eine Schlangenrasse in der Antike. Natürlich gibt es die. Zudem riet er mir nachdrücklich in Bezug auf dieses Thema: "Gehen sie nicht weiter." Warum nicht, wenn die Beweislage, in der Antike wie heutzutage, so gewaltig ist?

Von diesen Blutlinien stammt der Begriff vom "Königtum von Gottes Gnaden", wobei nur bestimmte Blutlinien das gottgegebene Recht innehätten zu herrschen. In Wahrheit ist diese Recht gar nicht göttlich oder von Gott gegeben. Es ist das Recht, erteilt von den Reptilien-Götter, durch Ihre Hybride-Genetik zu herrschen.

Diese Blutlinien wurden später zu den königlichen und adligen Familien Europas, und, dank dem "Great" British Empire und andere europäische Reiche, expandierten sie ihren Einfluss nach Nord- und Südamerika, Afrika, Australien, Neuseeland und bis in den fernen Osten, wo sie sich zusammenschlossen mit anderen Hybrid-Linien, am offensichtlichsten in China, wo die Symbolik des Drachen die Grundlage ihrer Kultur ist.

Diese Reptilmensch-Hybridlinien wurden zu politischen und wirtschaftlichen Führer von diesen Ländern, die besetzt wurden von den europäischen Reiche, und sie regieren diese Länder bis zum heutigen Tag. Die USA war und ist seit 1776 die Heimat für hundertmillionen von Menschen. Und diese Leute stammten von einem total verschiedenen genetischem Grundstock. Aber aufgepasst. Alle 43 Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika sind miteinander verwandt!!! Dreiunddreißig davon gehen auf "Karl der Grosse" (Charlemagne) zurück, einer der berühmtesten Monarchen des heutigen Frankreich und zufälligerweise eine Hauptfigur in der Geschichte dieser Erbnachfolgen und ihre Expansion aus Großbritannien, Frankreich, Deutschland und anderswo.

Die Rothschilds und Rockefellers, die britischen Königsfamilie und die führenden Familien der USA und anderswo stammen aus den GLEICHEN Blutlinien. Das ist der Grund, warum sich die sogenannten Eastern Establishment Familien der USA ausschlieslich untereinander fortpflanzen, wie der europäischen Adel das auch zu tun pflegt. Und ähnliche Familien überall auf der Welt. Es hat nichts mit Versnobtheit zu tun, sondern um an einer bestimmten genetischen Struktur festzuhalten - die Mensch-Reptilien Hybrid DNS, die ihnen erlaubt, ihre äußere Form zu verändern.

Auf dieser Site können Sie vieles über "shape-shifting" lesen. Zeugen berichten, sie sahen Menschen, (meistens solche in Machtpositionen), wie sie sich vor ihren Augen in eine Reptilien-Form verwandeln und wieder zurück. Sie finden vieles zu diesem Thema in "The Biggest Secret" und Credo Mutwa berichtet dasselbe Erlebnis aus Schwarzafrika. Einmal mehr unterstützen sich die antiken und modernen Quellen. Von den Naga, den alten Götter des Industal, wurde gesagt, sie können die Form von Menschen oder Reptilien annehmen.

Ex-US Präsident George Bush wird, übrigens, öfter als alle anderen Personen im Zusammenhang mit "shape-shifting" genannt. Und deswegen sitzt jetzt sein Sohn im Amt.

Präsidenten werden nicht gewählt, sie werden auserwählt.

Was zählt, ist nicht die Abstimmung, sondern die Abstammung.

Demokrat Al Gore, Gegner von Bush in dem Einparteienstaat, ist auch von dieser Blutlinie. Man sieht dasselbe fast überall auf der Welt in Positionen von bedeutender Macht.

Die Reptilien-Symbolik die Sie überall sehen, in der Heraldrie und dem Kirchenbau, in der Werbung, usw. ist ein Teil davon.

Diese "Götter" konnten die Erde nicht öffentlich übernehmen, weil sie zu wenig sind, also tun sie es im versteckten, in dem sie als Menschen erscheinen. Spielfilme wie "Sie Leben", "The Arrival" (nur der erste Teil) und die US-Fernsehserie "V" erzählen eine WAHRE Geschichte. Ich möchte Ihnen nahe legen, diese Filme anzuschauen, um sich schnell einen Überblick zu verschaffen, wenn das alles Neuland für Sie ist.

NWO (Neue Weltordnung)-Forscher haben auch religiöse und politische Glaubenssysteme zu verteidigen, und, während sie eine Ebene der Verschwörung aufdecken, lehnen die meisten ab was ich zu sagen habe über die Reptil-Connection und machen sich sogar lächerlich darüber. Alles gut und recht, aber solange sie dieses grösseres Bild nicht erkennen und miteinbeziehen werden sie, meiner Ansicht nach, nie verstehen was wirklich vor sich geht.

Gandhi sagte:

Auch wenn Sie eine Minderheit von einer Person sind,
die Wahrheit ist immer noch die Wahrheit

Resultierend aus den Wellen die "The Biggest Secret" geschlagen hat und die neuen Informationen, Erlebnisse und Berichte, die das Buch und diese Website aus der ganzen Welt angezogen haben, gibt es ein wachsendes Verständnis dafür, dass diese scheinbar bizarre, verrückte Geschichte tatsächlich wahr ist. Dass die Welt von Kriecher-Blutlinien beherrscht wird, die sich hinter einen menschlichen Antlitz verstecken, und es ist dieses Verständnis, dass die scheinbar zusammengeworfene Informationen auf dieser Website zu einem sehr wohl zusammenhängenden Ganzen verbindet.

von David Icke

Kommentare:

  1. Ich kann die Existenz von Reptiloiden nicht verifizieren, fest steht aber (zumindest für mich), das Telepathie existiert. Eines der bestgehüteten Geheimnisse der modernen Gesellschaft, das unter gesellschaftlichen Totaltabu steht, weil es das Zusammenleben der Menschen insgesamt gefährden würde. Die Herkunft der Telepathen / Telepathie ist für mich ungeklärt - eine außerirdische Herkunft kann nicht ausgeschlossen werden. Mithilfe von Telepathie werden in dieser Gesellschaft bestimmte Individuen schikaniert, kontrolliert und gedemütigt. Für Betroffene und Interessierte habe ich hier eine Liste mit typischen Schikane-Methoden / Gangstalking-Methoden zusammengestellt: http://www.diatheke.net/allgemein/anzeichen-von-gangstalking/

    AntwortenLöschen